THEO denkt LOGISCH ! THEA auch !

Füße hoch und Augen auf!

Ich bin zwar Pfarrer geworden, aber an meine eigene Konfirmandenzeit kann ich mich kaum noch erinnern. Bis auf einen Gottesdienst, den damals ein schon über 80jähriger Vertretungspfarrer in unserer G...

Weiterlesen ...

Auch Island ist im Finale!

Am Anfang, in den ersten Spielen der Vorrunde, konnte ich das Geräusch erst gar nicht deuten. Es klang wie eine Mischung aus Hagel und so etwas wie einem Peitschenhieb, zumindest zuhause vor dem Fern...

Weiterlesen ...

Fröhliche Kirche!

Wir schreiben das Jahr 1483. Mitten in Europa liegt das kleine Städtchen Eisleben. In Eisleben wird am 10. November Martin Luther geboren. Etwa 6.000 Menschen leben zu jener Zeit hier.

Weiterlesen ...

Kindermund tut Wahrheit kund...

Als Kirchengemeinde geben wir uns wirklich Mühe, neben Eltern auch die Kinder direkt anzusprechen. Also laden wir zu den Kindergottesdiensten noch wirklich mit einem echten Brief ein.

Weiterlesen ...

Lebenssegen

Es ist wieder soweit: An den nächsten Sonntagen werden in den evangelischen Kirchen Konfirmationen gefeiert. Seit 1539 gibt es sie; die Konfirmation wurde vom Reformator Martin Bucer „erfunden“.

Weiterlesen ...

Tageslosung

Hilf deinem Volk und segne dein Erbe und weide und trage sie ewiglich!
Jesus spricht: Ich habe noch andere Schafe, die sind nicht aus diesem Stall; auch sie muss ich herführen, und sie werden meine Stimme hören, und es wird "eine" Herde und "ein" Hirte werden.

Vielleicht liegt es daran, dass in einer Pfarrersfamilie halt manchmal auch andere Themen besprochen als anderswo, aber meine Tochter hat selbst mich als gestandenen Pfarrer heute überrascht. Sie kam von einer Chorübernachtung. Dort hatte die Chorleiterin den Kindern gesagt, sie könnten vor dem Schlafengehen noch eine Geschichte schreiben. Viele der Kinder schrieben wohl über Pferde. Meine Tochter schrieb über Engel, und zwar so, dass es sowohl zum Ewigkeitssonntag wie auch zum kommenden Advent passt. Lesen Sie selbst: "Ganz oben im Himmel da lebt Gott mit den Engeln. Alle verstorbenen Menschen kommen als neuer Engel in den Himmel. Wenn ein neuer Engel kommt, wird ein Fest gefeiert. Heute kommt ein neuer Engel. Alle sind sehr aufgeregt. Am meisten der Engel Linda. Sie freut sich immer sehr wenn ein neuer Engel kommt. Heute kommt eine Frau. Alle versammeln sich auf einer Wiese. Da kommt sie. Linda wurde ausgewählt, dass sie den neuen Engel zuerst begrüßen darf. Sie heißt Luise und ist 99 Jahre alt. Linda und Luise helfen Gott bei der Arbeit. Zum Beispiel sagen sie den Hirten, dass Maria und Josef ein Kind bekommen haben und sie hingehen sollen."

 

Weise Worte einer achtjährigen, die bestimmt gut geschlafen hat, nachdem sie das aufgeschrieben hat.